11
März

iPad 3 in Deutschland ohne LTE

Kürzlich wurde das neue iPad 3 ja vorgestellt und für Mitte März angekündigt. Nun habe ich mich voller Vorfreude auf schnelles mobiles Internet gefreut, da ja das neue iPad LTE unterstützt. Bei mir zuhause gibt es ja leider kein DSL oder Kabel-Netz, weshalb ich lange Zeit mit UMTS rumgurken musste.

Seit Kurzem gibt es bei uns nun aber LTE. Ein wahrer Segen für Leute, die bislang fast komplett abgeschnitten waren. Und nun soll das neue iPad 3 in Deutschland kein LTE unterstützen. Aber warum denn das?

Grund ist, dass das LTE Netz in Deutschland und den USA auf komplett unterschiedlichen Frequenzen läuft, das iPad 3 aber nur das LTE aus den USA unterstützt. Das ist für mich nun der Grund, auf das iPad 3 zu verzichten, da das einer der ausschlaggebenden Kaufgründe war.

Erstens ist es für mich doch sehr seltsam, dass ein neuer Mobilfunkstandard erscheint, der in unterschiedlichen Ländern verschiedene Frequenzen belegt und zweitens, dass darauf nicht entsprechend reagiert wird. Denn ist fraglich, ob Apple deswegen jetzt eine modifizierte Version des neuen iPads für Deutschland heraus bringt. Schade

Quelle: Techfacts iPad-Forum
Zubehör für das Apple
Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Schnelle Abwicklung
In wenigen Schritten zu Ihrem Traumhandy!
1. Telefon auswählen
Wählen Sie zunächst Ihr Wunschhandy aus.
2. mit oder ohne Vertrag
Möchten Sie Ihr Wunschtelefon mit oder ohne Vertrag kaufen? Drücken Sie den jeweiligen Auswahlknopf
3. Bestellen
Nach der Auswahl werden Sie auf die Partnerseite zum Bestellvorgang weitergeleitet, wo Sie alle weiteren Angaben zum Vertrag und zur Person eingeben müssen. Sobald wir den unterschriebenen Antrag erhalten haben und dieser genehmigt wurde, wird Ihnen ihr Handy zugeschickt.
Top Handys!
Anzeigen
Hammer Bundles!